Seniorenkreis Scheuerfeld

Jeden 2. Donnerstag im Monat um 15.00 Uhr trifft sich der Seniorenkreis der evangelisch lutherischen Kirchengemeinde Scheuerfeld zu einem gemütlichen Beisammensein. Es ist eine sehr fröhliche Gruppe, die Spaß hat an verschiedenen Aktivitäten. Die Nachmittage im Haus der Jugend stehen unter verschiedenen Themen: Mal werden Gedichte und Geschichten erzählt, es gibt Ratespiele zu lösen, mal wird gesungen, auch wollen wir in Zukunft Basteln zum Thema machen. Dia-Vorträge werden begeistert angenommen und auch kulinarische Themen finden ihren Platz. Also es ist immer für jeden etwas dabei. Natürlich kommen auch persönliche Gespräche nicht zu kurz. Begonnen wird jeder Seniorenkreis mit einer kurzen Andacht gefolgt mit einer gemütlichen Kaffeerunde.

Einmal im Jahr macht der Seniorenkreis einen Busausflug in unsere fränkische Umgebung mit Besichtigungen von Sehenswürdigkeiten. Gemütliches Einkehren gehören mit dazu. Wir feieren auch fröhlich Fasching und über das Weißwurstfrühstück freuen sich unsere Senioren.

Unsere Weihnachtsfeier findet, zusammen mit unseren Weidacher Senioren, im Dezember abwechselnd in Scheuerfeld und Weidach statt.

Wir hoffen, dass der Seniorenkreis unserer Kirchengemeinde, der nun schon lange besteht, weiter so gut besucht wird und dass am Ende des Nachmittags immer alle Besucher mit einem Lächeln nach Hause gehen.

Ab welchem Alter gehört man zu den Senioren?

Ich, Elisabeth Vogt, bin 70 Jahre und fühle mich als Leiterin, zusammen mit Friedegard Herr, im Kreise unserer Senioren sehr wohl.

 

Also: Zögern Sie nicht zu uns zu kommen.